Die Möglichkeiten eines Produkttest für Männer ist leider ziemlich rar. Flaconi suchte jedoch vor kurzem Tester für das neue Aquafitness von Biotherm Homme und wir hatten das Glück auserwählt worden zu sein.

Biotherm Homme ist seit 1985 weltweit die Nr. 1, unter den Premiummarken, für Männerhautpflege. Die Produkte glänzen, kleben und fetten nicht – denn wie wir alle wissen, haben Männer andere Haut als Frauen. Rauer, dicker & fettiger – daher benötigen sie Pflegeprodukte, die genau auf sie zugeschnitten sind und haben letztendlich nichts davon, ab und an die gute Creme der Frau zu nutzen.

biotherm

 

Das Biotherm Homme Aquafitness Spray gibt einem – allein durch die Verpackung und dem Design – einen Hauch von Ahnung, wie es wohl riechen mag.

Kopfnote: Meerwasser, Zitrone, sizilianische Bergamotte
Herznote: Minze, Geißblatt, Muskatellersalbei
Basisnote: Moschus, Zeder

Am Besten vergleichbar ist der Duft mit einer frischen Meeresbrise!

Ich muss ja gestehen, dass ich direkt beim ersten Auftragen nicht so begeistert gewesen bin. Irgendwie hat es sehr streng gerochen. Das ließ jedoch ganz schnell nach und der Duft gab mir sofort einen erfrischenden Kick. Es riecht nicht nur nach Meer, sonder auch nach mehr – das ist aber gar nicht nötig, denn das Biotherm Homme Aquafitness hält wunderbar lange.

Obwohl ich eingefleischter True Religion-Duft-Träger bin, würde ich es in Erwägung ziehen, mir das Aquafitness zu zulegen und allen, die das Meer lieben, möchte ich dies gerne empfehlen.

Vielen Dank, an Flaconi, die es mir ermöglicht haben, an diesem Test teilzunehmen!

Lillymades treuer Begleiter, der unterstützt, wo er kann. Stellt sich gerne als Testobjekt zur Verfügung, begleitet auf Reisen und ist die rechte Hand bei jeglichen Projekten. Im Blog zuständig, um Lillymade den Rücken frei zu halten, zu Recherchezwecken und männliche Stütze.