Die meisten von uns machen es. Ganz gleich, ob es ein Zeitvertreib ist, der Unterhaltung oder Bildung dient. Wir finden sie in Zeitschriften, Tageszeitungen oder gar online.

Kreuzworträtsel sind nicht mehr wegzudenken, wobei jeder seine Lieblinge hat. Schwedenrätsel, amerikanisches Kreuzworträtsel oder Kreuzgitter – wer liebt sie nicht! Dennoch können sie einen manchmal zur Verzweiflung bringen, weil man absolut nicht auf die richtige Lösung kommt.

Onlinehilfe rund ums Rätsel

Was früher dicke Wälzer an Büchern waren, ist heute www.crossee.de – eine Onlinehilfe, um das Rätsel endlich lösen zu können. Manchmal ist es einfach zum Mäuse melken, wenn gerade das Wort fehlt, das eine Wort, bevor die Lösung komplett ist.

Screenshot crossee.de

Screenshot – crossee.de

Die Website ist sehr einfach gehalten und für jeden Rätselnden leicht verständlich. Im oberen Feld kann der Hinweis zur Fragestellung eingegeben werden – das Beispiel ist selbsterklärend. Sofern schon Buchstaben für das Lösungswort vorhanden sind, wurde auch dies im System berücksichtigt, sodass die Buchstabenanzahl durch Betätigung der Leertaste zugewiesen wird. Damit die Datenbank stetig wächst, hat jeder die Möglichkeit, weitere Wörter zu den Lösungen hinzuzufügen, was das Angebot natürlich abrundet.

Rätsel lösenNie war es leichter, eine Hilfe zur Kreuzworträtsellösung zu bedienen. Die Idee ist einfach fantastisch, gerade in der heutigen Zeit, wo sich (fast) alles im World Wide Web abspielt. Auch wenn es bereits mehrere solcher Seiten im Netz zu finden gibt, verzichtet Crossee auf lästige Werbung und überflüssige Banner, was eine schnelle Ladezeit verspricht und sich somit auf das Wesentliche konzentriert. Für mich – ja, ich nutze gelegentlich Suchmaschinen, um mir selbst auf die Sprünge zu helfen – ist dies ein willkommene Abwechslung, und vor allem eine große Erleichterung, wenn ich mal wieder auf der Suche nach des Rätsels Lösung bin.

Autorin & Blogmama, die immer was zu sagen hat – leicht tollpatschig und im geordneten Chaos lebend. Dennoch von einer sozialen Ader geprägt, zuverlässig und nie ohne Notizbuch unterwegs.