Wer mich kennt, weiß, dass ich eine Liebhaberin des guten alten Füllers bin. Eigentlich liebe ich sämtliche Schreibgeräte, die man nicht einfach von der Stange kaufen kann und ebenso wenig aus einer Massenproduktion stammen. Kalligraphie hat zum Beispiel einen großen Stellenwert in der Lillyvilla, ebenso das Schreiben sämtlicher Texte auf Papier.

Manch einer nennt es old school, worauf ich einfach nur lächle oder, sofern ich in Stimmung bin, auch mal versuche, meinem Gegenüber davon zu überzeugen. In Zeiten der Technik, des Computers, werden sogar persönliche Briefe an der Tastatur geschrieben. Der Charme von selbstgeschriebenen Zeilen geht leider völlig verloren.

Dennoch gibt es mittlerweile viele Menschen, die zur Handschrift zurückkehren, und Wert auf exklusive Schreibgeräte legen, welche auch tatsächlich nach etwas Besonderes ausschauen. Für die einen beginnen Luxusschreibgeräte schon bei 30 EUR, andere lassen sich solche Schmuckstücke weit über 1.000 EUR kosten. Hier muss man natürlich auch bedenken, wofür man es nutzen mag. Ob es nur ein Hobby ist, man dies beruflich verwendet oder Sammler ist.

Bildquelle: www.luxus-schreibgeraete.de

Wenige Hersteller, insbesondere Made in Germany, wo das Preis-/Leistungsverhältnis stimmig ist, lassen mein Herz höher schlagen und die Manufaktur von BOSSERT&ERHARD bringt es fast zum Ausflippen. Wo findet man heute noch Unternehmen, die mit Herz und Seele dabei sind und Wert auf solch eine Qualität setzen? Richtig, auf www.luxus-schreibgeraete.de. Kleinserien oder limitierte Auflagen machen diese Schreibgeräte zu dem, was sie sind. Die Federn werden aus 18 Karat Gold gefertigt und jedes Einzelstück mit der Guillochier-Variante verziert – ein spezielles Muster (Ornament) aus mehreren Linien, die ineinander verwickelt werden.

Der Online-Shop ist ein kleines Paradies für wahrhaftige Liebhaber und auf alle Fälle einen Abstecher wert. Zwar muss ich noch ein wenig sparen, um mir das obige Schmuckstück mit gutem Gewissen leisten zu können, aber mit großer Sicherheit wird es zum Jahresende mein neuer Begleiter werden.

Autorin & Blogmama, die immer was zu sagen hat – leicht tollpatschig und im geordneten Chaos lebend. Dennoch von einer sozialen Ader geprägt, zuverlässig und nie ohne Notizbuch unterwegs.