Das Augustwetter lässt dieses Jahr so ziemlich zu wünschen übrig. Statt an den Strand fahren zu können, beschäftigt man sich demnach mit Arbeiten in den eigenen vier Wänden, die eigentlich erst für die Herbstzeit angedacht waren. Renovierungen, Umbauten, Dekorationen – die Liste ist lang, sehr lang.

In der Lillyvilla stehen immer noch Renovierungen an – mir war nicht bewusst, dass im Hochsommer so viel abgearbeitet werden kann, doch wer hat auch mit solch miserablen Wetter gerechnet! Die Abendstunden werden oft genutzt, um im Internet nach neuen Trends und Ideen zu suchen, eventuell sogar das eine oder andere Lieblingsmöbelstück zu finden, was einziehen darf.

Lebe deine Traumeinrichtung

Diesmal bin ich auf die Seite von traumeinrichtung.de aufmerksam geworden. Ein Shop, welcher Möbel aus dem Bereich Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Baby- & Kinderzimmer, Jugendzimmer, Badezimmer, Büro, Küche, Diele, Garten und Accessoires anbietet. Das Angebot ist mehr als vielfältig und ich möchte behaupten, dass dort für jeden Stil etwas auffindbar ist.

WZ

Bilderquelle: traumeinrichtung.de (Kategorie Wohnzimmer: Tische)

Mir ging es hauptsächlich darum, einen neuen Tisch für das Wohnzimmer zu finden. Selbstverständlich nichts gewöhnliches von der Stange und Shabby sollte es sein oder wenigstens in der Farbe weiß, was ja heutzutage nicht mehr das große Problem ist, da der Trend sowieso in diese Richtung geht. Obwohl ich mir auch vorstellen kann, einen neumodernen Tisch mit alten Möbel zu kombinieren, habe ich mich direkt in den ersten Wohnzimmertisch verliebt. Schubladen sind zwar nicht zwingend wichtig, dennoch sehr willkommen. Der Tisch sieht dann wenigstens immer aufgeräumt aus und man kann die Fernbedienungen, Zeitschriften und Pralinen mal eben schnell in der Schublade verschwinden lassen.

Der mittlere Tisch ist ein Beistelltisch, den ich mir sehr gut in meiner Leseecke vorstellen kann. Sogar im Esszimmer, wo das Telefon dann platziert werden könnte oder im Badezimmer oder, oder, oder … damit könnte ich direkt quer durch die Lillyvilla ziehen und in wohl jedem Raume in Plätzchen finden.

Der rechte Tisch, in Form einer Truhe, bedarf keiner Worte. Genau sowas ist meins! Nicht unbedingt für das Wohnzimmer, aber in der Diele würde es einfach nur perfekt ausschauen und Einkaufstüten, die immer griffbereit liegen, wären somit in unmittelbarer Nähe – schick verstaut.

Bei meiner Erkundingstour habe ich allerdings noch weitere Inspirationen einfangen können. Shabby & Vintage ist natürlich nicht überall zu bekommen oder man zahlt einen horden Preis dafür. Hier ist allerdings eine größere Auswahl zu finden, was mich sehr beeindruckt und sogar von meinem Weiß-Spleen abbringt. Bilder sagen mehr als tausend Worte, also lasse es einfach auf dich wirken.

Diele

Bilderquelle: traumeinrichtung.de (Kategorie Wandgarderobe)

kommode

Bilderquelle: traumeinrichtung.de (Kategorie Kommoden)

Alle, die dem Vitange- & Shabbystil ebenso verfallen sind, empfehle ich zudem meinen Beitrag Must-Have: Küchendeko, wo Lieblingsstücke rund um die Küche zu finden sind.

Autorin & Blogmama, die immer was zu sagen hat – leicht tollpatschig und im geordneten Chaos lebend. Dennoch von einer sozialen Ader geprägt, zuverlässig und nie ohne Notizbuch unterwegs.