Wie Ihr wisst, bin ich ein großer Fan, wenn es darum geht, individuelle Geschenke zu gestalten. Shirtinator hat es möglich gemacht, mich dabei völlig auszulassen und ich muss gestehen, dass ich mindestens zehn verschiedene Artikel designt habe, bevor ich mich entscheiden konnte. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig, was es einem nicht gerade einfach macht, wenn man nicht weiß, was man will.

  • T-Shirts
  • Poloshirts
  • Sweetshirts
  • Hemden & Blusen
  • Jacken
  • Babykleidung
  • Unterwäsche
  • Schürzen
  • Caps
  • Kissen
  • Schlüsselanhänger
  • Taschen
  • Handtücher

Und das ist nur ein kleiner Auszug des Sortiments, was Shirtinator uns bietet. Die Produktpalette ist echt riesig und Ihr könnt sogar nach Anlässen, wie z. B. Junggesellenabschied, Abschluss, Muttertag oder Weihnachtsgeschenke wählen.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • Amazon-Payments

Die Versandkosten werden – deutschlandweit – pauschal mit 3,90 € berechnet und erreichen Euch entweder mit der Deutschen Post oder DHL. Produktions- und Lieferzeit betragen 4-7 Werktage, allerdings gibt es auch die Möglichkeit der Eilproduktion. Hier erhaltet Ihr Eure Artikel schon nach 3-5 Werktagen, jedoch müsst Ihr dabei mit einem Aufschlag rechnen.

Ich bin vom Sternzeichen Zwilling und genau daran scheitere ich oftmals, wenn es um Entscheidungen geht. Daher habe ich meinen Göttergatten zur Hilfe gebeten und wir haben uns für folgende Dinge entschieden:

  1. FlexFit Cap
  2. Herz-Schlüsselanhänger
  3. Korkuntersetzer

Die Gestaltung ist sowas von einfach, dass es auch ein Laie schaffen würde. Auf der Startseite klickt Ihr direkt auf Gestalten.

4

Der Editior öffnet sich und Ihr könnt aus sämtlichen Produkten auswählen, was Ihr gestalten mögt. Zu jedem Artikel gibt es dann, im unteren Teil, eine Beschreibung, Maßtabelle und das angewendete Druckfahren.

Wie haben uns ja für das FlexFit Cap entschieden,  die Gestaltung dauerte nur ein paar Sekunden – wenn man das viele herumprobieren abzieht. :) Farbe des Caps wählen, Text einfügen – Schriftart & Schriftfarbe auswählen, Schriftgröße anpassen – schwupps – fertig! Das Ergebnis kann sich mehr als nur sehen lassen und mein Schwiegerpapa hat sich unheimlich gefreut.

Die Schrift und der Flockdruck sind wirklich gelungen, ich hoffe man kann es, trotz der schlechten Qualität, ein wenig erkennen.

2013-09-26 08.43.28

Das Cap hat dazu noch 6 gestickte Luftlöcher, 8 Ziernähte am Schild, laminierte Frontpanels und ein original FlexFit-Band, welches für eine perfekte Passform sorgt – ein Verschluss ist nämlich nicht vorhanden und genauso sollte es sein.

2013-09-26 08.42.07

Die Gestaltung des Schlüsselanhängers war genauso einfach, nur das eben ein Foto eingefügt wurde. Nicht wundern warum es dazu kein Bild gibt, aber solch persönliche Foto´s mag ich denn doch nicht hier hoch laden – insbesondere nicht mit Kindern, aber das wisst ihr ja. Auch dieses Ergebnis ist wunderbar geworden und landete sofort an Schwiegermama´s Schlüsselanhänger.

Den Korkuntersetzer möchte ich Euch auch direkt empfehlen – denkt dran, Weihnachten ist bald. Er hat die Maße 10 x 10 cm und ist gute 1,5 mm dick.

2013-09-26 08.40.29

Gut zu erkennen, oder? Natürlich vorne wieder mit Bild drauf und ein kleines Highlight geworden.

Wir sind sowas von glücklich mit unserer Bestellung, dem Service und dem netten Mail-Kontakt mit Christiane. Daher an dieser Stelle, einen ganz großen Dank an das Shirtinator-Team.

Wir kommen wieder, keine Frage!

Autorin & Blogmama, die immer was zu sagen hat – leicht tollpatschig und im geordneten Chaos lebend. Dennoch von einer sozialen Ader geprägt, zuverlässig und nie ohne Notizbuch unterwegs.