Es sind nur noch knapp drei Wochen, dann ist es endlich soweit. Die langersehnte WM 2014 beginnt!

An dieser Stelle möchte ich mich als weiblicher Fußballfan outen. Zugegeben die Bundesliga verfolge ich nicht so streng, wenn es allerdings um unsere Nationalmannschaft geht, bin ich ganz vorne dabei. Das typische Klischee-Bild unserer Männer: Bier trinken, grillen und gröhlen – da halte ich gerne mit. Noch schöner ist jedoch die ganze Vorbereitung. Angefangen bei der Deko, bis hin zu kleinen Leckereien oder ganze Fußball-Menüs. Ich liebe es!

Angesichts der Vorfreude und fraulicher Organisation suche ich natürlich stets geniale Rezepte, neue Ideen und Inspirationen. Dieses Jahr wird es einen Mix aus verschiedenen Dingen geben.

Zum Start unserer Mannschaft wird ganz klassisch gegrillt und ein Bierfass angestochen. Das Achtelfinale dürfen meine Männer mit vielen, kleinen herzhaften Häppchen und Cocktails erleben. Dies spiegelt sich dann auch im Viertelfinale wieder, jedoch in der süßen Variante. Im Achtelfinale haben wir den Spieß umgedreht und die Männer denken sich etwas für uns Frauen aus – hui, ich bin schon so gespannt – entweder werde ich mega überrascht sein oder es gibt nur Bier und Chips.

Die Krönung findet dann im Finale statt, ganz gleich wer dies antritt. Ein dreigängiges Menü soll es werden. Einen kleinen Salat mit Minifußbällchen aus Hack, eine Spielfeldpizza und danach leckeren Kuchen in Fußballform. Die Rezepte liegen bereit und warten auf den Anstoß. :)

parrot-325699_640

Doch was fehlt uns zum Ganzen? Die Deko natürlich und selbstverständlich alles im WM- und Fußball-Design.

  • kleine Lampions und Wimpel
  • ganz viele Fahnen und Fähnchen
  • Kerzen
  • Tröten und Rasseln
  • Luftballons und Luftschlangen
  • Biergläser und Blumentöpfe
  • sogar das Toilettenpapier wird ausgetauscht

Da kann man sich mal wieder so richtig schön auslassen, denn der Markt bietet derzeit unmengen Fanartikel für die Fußball WM. Am liebsten shoppe ich diese natürlich online, da ich einen genauen Überblick behalte und mich schon rechtzeitig eindecken kann. Klar überschlagen sich die Wochenangebote der Discounter und Supermarktketten momentan, aber ich habe komischerweise immer das Glück, dass ich selten das bekomme, was ich möchte und Andere schnell alles weg gekauft haben. Zumindest kommt mir das immer so vor.

Also Mädels, macht Euren Männern eine Freude. Shoppt was das Zeug hält und richtet eine ehrenvolle WM-Party aus – ich verspreche Euch, sie werden Euch die nächsten vier Jahre zu Füße liegen.

Autorin & Blogmama, die immer was zu sagen hat – leicht tollpatschig und im geordneten Chaos lebend. Dennoch von einer sozialen Ader geprägt, zuverlässig und nie ohne Notizbuch unterwegs.